接下去,出国留学网小姐姐为大伙儿强烈推荐的是一篇法语阅读文章:《雪天里冷死的猫》,和网编一起来瞧瞧吧!

  Die Katze war im Schnee erfroren - Wolfgang Borchert

  雪天里冷死的猫

  Männer gingen nachts auf der Straße. Sie summten. Hinter ihnen war ein roter Fleck in der Nacht. Es war ein häßlicher roter Fleck. Denn der Fleck war ein Dorf. Und das Dorf, das brannte. Die Männer hatten es angesteckt. Denn die Männer waren Soldaten. Denn es war Krieg. Und der Schnee schrie unter ihren benagelten Schuhen. Schrie häßlich, der Schnee. Die Leute standen um ihre Häuser herum. Und die brannten. Sie hatten Töpfe und Kinder und Decken unter die Arme geklemmt. Katzen schrien im blutigen Schnee. Und der war vom Feuer so rot. Und er schwieg. Denn die Leute standen stumm um die knisternden seufzenden Häuser herum. Und darum konnte der Schnee nicht schrein. Einige hatten auch hölzerne Bilder bei sich. Kleine, in gold und Silber und blau. Da war ein Mann drauf zu sehen mit einem ovalen Gesicht und einem braunen Bart. Die Leute starrten dem sehr schönen Mann wild in die Augen. Aber die Häuser, die brannten und brannten und brannten doch.

  男人们走在晚间的道上。她们哼着歌。在她们背后的夜晚里,有一个鲜红色的色块。那就是一个太丑的鲜红色色块。由于这色块是一个村庄,一个已经点燃的村庄。是这种人点燃了它。由于她们是兵士。由于它是战事。降雪在她们的跑鞋下传出尖叫声。这雪的尖叫很不好听。群众围住她们的房子站着。房子在烧。她们把大锅、小孩、水杯夹在胳臂下。猫在血红色的雪里尖叫。在火花的映称下,雪是那麼的红。而这儿的雪缄默着。由于群众哑然地立在噼噼啪啪哀叹着的房子周边。因此这儿的雪没声音。有些人还拿着木制的木刻版画。小小画,上边有金黄、银白色和深蓝色。画上是一个椭圆脸的、有深棕色胡须的男人。群众们盯住这好看男人的双眼。但是这些房子,却还要烧还要烧还要烧。

  Bei diesem Dorf lag noch ein anderes Dorf. Da standen sie in dieser Nacht an den Fenstern. Und manchmal wurde der Schnee, der mondhelle Schnee, sogar etwas rosa von drüben. Und die Leute sahen sich an. Die Tiere bumsten gegen die Stallwand. Und die Leute nickten im Dunkeln vielleicht vor sich hin. Kahlköpfige Männer standen am Tisch. Vor zwei Stunden hatte der eine mit einem Rotstift eine Linie gezogen. Auf eine Karte. Auf dieser Karte war ein Punkt. Der war das Dorf. Und dann hatte einer telefoniert. Und dann hatten die Soldaten den Fleck in die Nacht reingemacht: das blutig brennende Dorf. Mit den frierenden schreienden Katzen im rosanen Schnee. Und bei den kahlköpfigen Männern war wieder leise Musik. Ein Mädchen sang irgendwas. Und es donnerte manchmal dazu. Ganz weit ab. Männer gingen abends auf der Straße. Sie summten. Und sie rochen die Birnbäume. Es war kein Krieg. Und die Männer waren keine Soldaten. Aber dann war am Himmel ein blutroter Fleck. Da summten die Männer nicht mehr. Und einer sagte: Kuck mal, die Sonne. Und dann gingen sie wieder. Doch sie summten nicht mehr. Denn unter den blühenden Birnen schrie rosaner Schnee. Und sie wurden den rosanen Schnee nie wieder los. In einem halben Dorf spielen Kinder mit verkohltem Holz. Und dann, dann war da ein weißes Stück Holz. Das war ein Knochen. Und die Kinder, die klopften mit dem Knochen gegen die Stallwand. Es hörte sich an, als ob jemand auf eine Trommel schlug. Tock, machte der Knochen, tock und tock und tock. Es hörte sich an, als ob jemand auf eine Trommel schlug. Und sie freuten sich. Er war so hübsch hell. Von einer Katze war er, der Knochen.

  在这里村庄旁边,也有另一个村庄。这一夜,那边的大家立在窗前。隔三差五的,月光下的雪乃至被对门映变成玫红。大家就若有所思地看见。牲畜撞着棚圈的护栏。或许大家还暗夜里满不在乎地点着头。秃顶的男人们立在桌旁。2个钟头以前,在其中一人用红字的笔画了一道线,在一张地形图上。在地形图上带一个点。这点儿就是说哪个村庄。然后一个人打过电話。再然后,兵士们就把夜晚里的色块抹除了:哪个点燃着暗红色火花的村庄。一同抹除的也有在玫红雪天里挨冻的尖叫的猫。秃顶的男人这里便也是欢快的纯音乐了。一个女生唱了点哪些。鸣声隔三差五和进去。远远地的鸣声。男人们走在黄昏的道上。她们哼着歌。她们嗅到了杏树的味儿。如今沒有战事。这种人也已不是兵士。可天上却出現了一抹暗红色。她们已不哼曲了。在其中一个人说:看呀,是太阳光。她们便然后走,可已不哼曲了。由于绽放的梨花下玫红色的雪刚开始尖叫。而她们很难忘不了玫红色的雪。在一个只剩一半的村庄里,小朋友们玩乐着早已碳化的木材。可之后,之后出現了一块乳白色的木材。那就是一块骨骼。小朋友们拿这方面骨骼敲打棚圈的护栏。听起來,就仿佛是在打铁皮鼓一样。咚,骨骼传出了响声,咚咚咚。听起來,就仿佛是在打铁皮鼓一样。小朋友们可开心了。这骨骼那麼白那麼好看。这是一只猫的骨骼。

  阅读推荐:

  泰语美文赏析:《感悟人生》

  韩文美文赏析:《我不想撒谎》

  日文美文赏析:《“灰姑凉”休重:瘦出那样确实好么》

热搜词